TABGHA @ Sommerpause

Ab Freitag den 14.07. geht es für uns in die Sommerpause.

Am 29.08. sind wir wieder im Büro zu erreichen und am 03.09. starten wir mit der ersten Jugendmesse.

Wir wünschen euch eine segensreiche Sommerzeit mit vielen spannenden Begegnungen und viel Sonnenschein.

Pia, Stephan, Constantin und Miriam

Liebe Jugendliche, Lieber Förderverein, Liebe TABGHA Verbundenen

Als erste Jugendkirche Deutschlands entstand im Jahre 2000 TABGHA in der Christus König Kirche in Oberhausen-Buschhausen. Seitdem hat sich an der Fichtestraße eine Vielzahl von Jugendlichen, jungen und älteren Erwachsenen von den Angeboten der Jugendkirche begeistern lassen. Die Pfarrei St. Clemens hat in diesen Jahren die Arbeit der Jugendkirche wohlwollend unterstützt, wofür wir alle sehr dankbar sind.

Inzwischen ist das Gebäude und der Standort sanierungsbedürftig, gleichzeitig entstehen für die Jugendkirche jährlich sehr hohe Heizkosten. In diesem Zusammenhang ist in den letzten Jahren ausführlich abgewogen worden, ob sich Sanierungen oder Investitionen (etwa in neue Toilettenanlagen) lohnen.

Im Rahmen des Pfarreientwicklungsprozesses ist das Gelände an der Fichtestraße auch in der Pfarrei St. Clemens auf den Prüfstand gekommen. Nach gründlicher Abwägung der finanziellen und personellen Ressourcen sowie der weiteren Entwicklung der Jugendpastoral wird sich die Jugendkirche TABGHA vom Standort Fichtestraße spätestens 2021 verabschieden. Das Team der Jugendkirche hat nun den Auftrag, nach einem neuen geeigneten und zentralen Standort im Raum Duisburg, Mülheim, Oberhausen zu suchen. Pfarreien, die im Rahmen des Pfarreientwicklungsprozesses Kirchen aufgeben, werden gebeten, sich bei dem Team zu melden.  

 

Erlebinsausstellung @ TABGHA

Wie nutzt du deine Freiheit in unserer Gesellschaft?

Komm dieser und anderen Fragen rund um das Thema Demokratie auf die Spur und besuche uns mit deiner Schulkasse, Jugendgruppe oder Firmgruppe bei unserer nächsten Erlebnisausstellung

Deine Freiheit

Vom 14.05.-09.07.2017

Dauer: Ca. 2,5 Stunden

Teilnehmer*innenzahl: 5- 30 Personen

Absofort Termin vereinbaren unter: info@jugendkirche-oberhausen.de oder per Telefon 0208/6214717

Offene Führungen bieten wir am 14.06. von 19:00 Uhr - 21:30 Uhr an und am 02.07. von 19:30 Uhr - 22:00 Uhr nach der Jugendmesse an.  

Frohe Ostern

Wir wünschen euch allen ein gesegnetes Osterfest.

Unsere nächste Jugendmesse findet am 30.04. um 18 Uhr statt. Jetzt fahren wir erstaml mit 35 Jugendlichen und jungen Erwachsenen nach Taizé, um dort eine großartige Woche mit vielen guten Begegnungen zu verbringen

Heilige Woche @ TABGHA

Palmsonntag: 18:00 Uhr Jugendmesse

Gründonnerstag: 19:30 Uhr Feier vom Letzten Abendmahl, anschließend Moglichkeit zur Nachtwache mit kleinen Impulsen in der Kirche

Karfreitag: 15:00 Uhr Feier vom Lieden und Sterben Christi; 17:00 Uhr Karfreitagskino in der Lichtburg Oberhausen in Kooperation mit dem BDKJ Oberhausen. Film: Coconut Hero

Ostersonntag: 05:00 Uhr Auferstehungsfeier


Fastenzeit in TABGHA

In der Fastenzeit, wollen wir mit euch der Bedeutung von Freiheit auf die Spur gehen.

05.03. talk and pray - Freiheut bedeutet, sein wie ich bin

12.03. preach and pray - Freiheit bedeutet, Fehler machen wie ein Kind

19.03. preach and pray - Freiheit bedeutet, dass meine Freiheit da endet, wo die Freiheit eines anderen beginnt

26.03. light and pray - Freiheit bedeutet, freisprechen, frei machen, frei bleiben

02.04. talk and pray - Freiheit bedeutet, sich selber zu erfüllen

09.04. you and pray - Palmsonntag

Du hast Lust dich intensiver mit den Thema Freiheit und Ostern zu beschäftigen? Du sprühst vor Ideen was die Gestaltung der Kar- und Ostertage angeht? Dann bist du im Projekt Ostern genau richtig. Wir treffen uns ab dem 08.03. jeden Mittwoch um 18:30 im Kirchencafé um zu planen, zu organisieren und uns gemeinsam auf den Weg in die Osterzeit zu machen.  

Aschermittwoch

Was ist Freiheit?

Starte mit uns in die Fastenzeit und entdecke was für dich frei sein bedeutet.

Morgen 19:00 Uhr Aschermittwochs Gottesdienst.

TABGHA @ Taizé

Auch dieses Jahr wollen wir wieder mit euch gemeinsam nach Taizé fahren.

Vor Ort erwarten euch viele andere Jugendliche aus unterschiedlichsten Ländern. In dieser Gemeinschaft, heißt es nun eine Woche leben, beten, sprechen und arbeiten. Im Mittelpunkt steht dabei das einfache Leben und das Gebet, in Stille und Gesang, bei dem es immer wieder heißt, sich selber zu entdecken und Frieden zu finden, aber auch Gottes Gegenwart zu spüren und daraus neue Kraft zu tanken.

Wichtige Infos zu der Fahrt:

- Die Fahrt findet vom 16.-23.04.2017 statt. Abfahrts- und Rückkehrort ist jeweils die Jugendkirche TABGHA.

- Anmeldeschluss ist der 05.04.2017

- Am 04.04.2017 findet um 19:30 ein Vortreffen statt.

- Die Fahrt kostet 130€ für Jugendliche und junge Erwachsene von 16 bis 29 Jahren. Für Begleitpersonen über 30 Jahren kostet die Fahrt 180€.

- Anmelden könnt ihr euch per Post (Arbeitsstelle Jugendpastoral im Bistum Essen, Zwölfling 16, 45127 Essen) oder per Fax (0201/2204612). Für die Anmeldung brauchen wir folgende Daten von euch: Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail, Geburtsdatum und eure Unterschrift (ggf. der_des Sorgeberechtigten). 

- Am 19.05.2017 wollen wir um 18:00 Uhr ein Nachtreffen mit euch machen.  

Jugendmessen

Letzte Woche sind wir aus der Winterpause zurückgekehrt und wir wollen wieder jeden Sonntag mit euch um 18:00 Uhr die Jugendmesse feiern. Damit ihr auch alle ganz genau wisst, welche Besonderheiten an den einzelnen Tagen auf euch warten, hier eine kleine Übersicht.

Was euch in der Fastenzeit erwartet, werden wir euch in Kürze hier mitteilen.

Advent & Weihnachten

1. Advent, 27.11. - Jugendmesse mit Crépes und Glühwein

2. Advent, 04.12. - Jugendmesse, TABGHA wird 16!

3. Advent, 11.12. - Jugendmesse, Gaudete "oh, happy day"

4. Advent, 18.12. - Jugendmesse, mit dem Friedenslicht aus Bethlehem

Projekt Weihnachten

Hast du Lust, die diesjährige Christmette mit uns gemeinsam vorzubereiten und durchzuführen? Wir treffen uns jeden Mittwoch im Advent um 19:30 Uhr im Kirchencafé, los geht es am 30.11.2016.

Weihnachten

Am Heiligen Abend, dem 24.12., feiern wir um 23:00 Uhr Christmette.

Slivester

"Dein Jahr im Zeitraffer", gemeinsam wollen wir mit euch auf das zurückliegende Jahr schauen und um 16:00 UIhr einen Jahesabschlussgottesdienst feiern.

Jugendkulturpreis 2016 - Segen oder Fluch

Die Sieger_innen stehen fest, die Werke sind ausgestelllt und können in der Jugendkirche bewundert werden und hier findet nun auch einige Bilder vom diesjährigen Jugendkulturpreis in TABGHA: www.agentur-scherer.de/kunden/juku2016/index_4.html 

Gesamtsieger des Abends: Lukas Lamberty mit seinem Film über Plastik und dessen Vor- und Nachteile.

Sieger in der Kategorie Film: Nick Banka, 14 Jahre

Sieger Kategorie Musik: Clara Holtmannspöttern, 19 Jahre und Sami Mitwalli, 24 Jahre

Sieger Kategorie Gestaltung: Frederic Trappen und Moritz Giesen, beide 15 Jahre

Sieger Kategorie Gestaltung/ Skulptur: Lars Baumert, 16 Jahre

Siegerin Kategorie Text: Dominika Walkowiak, 16 Jahre

TABGHA Jugendmesse, jeden Sonnatg um 18:00 Uhr - Neues Format

1. Sonntag im Monat: talk and pray - Jugendmesse mit Bibelteilen (04.09, 02.10.,06.11., 04.12.)

2. Sonntag im Monat: you and pray - Jugendmesse von dir gestaltet * (11.09., 09.10., 13.11.,11.12.)

3. Sonnatg im Monat: preach and pray - Jugendmesse mit predigt (18.09., 16.10., 20.11., 18.12.,

letzter Sonntag im Monat: light and pray - Jugendmesse mit Taizégesängen und Meditation (28.08.,(25.09. Ausnahme, Wir begrüßen die Freiwilligendienstler aus dem Ausland zurück.) 30.10.)

Highlight: 23.Oktober taste and pray - Jugendmesse, die satt macht

* 11 Tage vorher bereiten wir gemeinsam diese Jugendmesse vor, ab 19:00 Uhr im Kirchencafé (also am Mittwoch 31.08., 28.09., 02.11., 30.11.). Kommt vorbei und macht mit!

Neues TABGHA-Team

Das TABGHA Team hat sich verändert: Neu dabei: Stephan Markgraf als Jugendseelsorger und Leiter der Jugendkirche und Miriam Hageleit als Jugendreferentin. Weiterhin dabei: Pia Laurich als Jugendreferentin. Am kommenden Sonntag, 28.08.2016 begrüßen wir im Taizégottesdienst Miriam als neue Jugendreferentin. Im Anschluss an die Messe gibt´s Pizza und Getränke und viel Raum zum Kennenlernen. Herzliche Einladung!

Zurück aus der Sommerpause

Wir sind zurück aus der Sommerpause und starten mit fast komplettem und neuem Team durch. Zu den Bürozeiten dienstags und donnerstags von 15.00-18.00 Uhr sind wir wieder für euch erreichbar und mit Sonntag starten auch die Jugendmessen um 18.00 Uhr auch wieder.

TABGHA in der Sommerpause und wie es weiter geht...

Die letzte Jugendmesse vor den Ferien feiern wir am 03.07.2016 um 18.00 Uhr. Ab dem 07.07.2016 sind wir in der Sommerpause bis zum 22.08.2016. In dieser Zeit finden keine Jugendmessen an den Sonntagen statt, es gibt nicht die Möglichkeit unsere Gruppenangebote zu buchen und die Bürozeiten sind nicht besetzt. Ab dem 22.08.2016 sind wir wieder für euch da, dann in neuer Besetzung. Am 28.08.2016, in der ersten Jugendmesse nach den Ferien, begrüßen wir dann Miriam Hageleit als neue Jugendreferentin an TABGHA im Tazégottesdienst um 18.00 Uhr und anschließend besteht die Möglichkeit sich im Kirchencafe näher kennenzulernen. Herzliche Einladung!

Jugendmesse mit Meditation und Gesang aus Taizé

Jeden letzten Sonntag im Monat könnt ihr euch in die Atmosphäre von Taizé einfühlen: Bei meditativen Gesängen aus Taizé und ein wenig Stille, habt ihr die Möglichkeit runterzufahren. Gönnt euch diese Auszeit! Das nächste Mal am 28. August 2016, 18.00 Uhr.

Wie es weitergeht....

Nach einem gelungenen Stabswechsel von Stefan Wiesel auf Stephan Markgraf und einem schönen Abschied von Danny in die Elternezeit dürfen wir uns nun auf die neue Zeit freuen. Bis Stephan Markgraf, neuer Leiter der Jugendkirche TABGHA, seinen Dienst dann richtig antritt, und Miriam Hageleit als Elternzeitvertretung für Danny und damit neue Jugendreferentin an TABGHA anfängt, dauert es noch ein wenig, aber ab dem 22. August sind wir dann in neuer Besetzung im Einsatz. Dennoch feiern wir bis zur Sommerpause selbstverständlich noch jeden Sonntag um 18.00 Uhr Jugendmesse. Die letzte Jugendmesse vor den Ferien findet dann am 03. Juli statt und los gehts wieder am 28. August. Außerdem sind wir bis zur Sommerpause natürlich weiter für euch im Büro für Terminabsprachen, etc erreichbar. Herzliche Einladung! Wir freuen uns auf euch!

Jugendkirche TABGHA bekommt einen neuen Leiter

Pastor Stefan Wiesel löst Klaus Giepmann als Diözesanbeauftragter für die Hochschulseelsorge ab. Kaplan Stephan Markgraf aus Bochum übernimmt die Leitung der Oberhausener Jugendkirche

Die Oberhausener Jugendkirche TABGHA steht ab dem Sommer unter einer neuen Leitung. Nach neun Jahren an der ältesten Jugendkirchen Deutschlands hat Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck Pastor Stefan Wiesel zum September zum Diözesanbeauftragten für die Hochschulseelsorge im Bistum Essen ernannt. Der bisherige Diözesanbeauftragte Klaus Giepmann wird künftig als Pastor das Seelsorge-Team der Bochumer Pfarrei St. Franziskus verstärken. Neuer Leiter des Teams der Jugendkirche TABGHA und Jugendseelsorger wird der bisherige Kaplan der Bochumer Pfarrei Liebfrauen Stephan Markgraf. In einem Gottesdienst am Sonntag, 8. Mai, um 18 Uhr wird Markgraf in Oberhausen begrüßt und Wiesel verabschiedet werden.

Wiesel hatte die Leitung der im Dezember 2000 eröffneten Jugendkirche im September 2007 vom ersten TABGHA-Leiter Bernd Wolharn übernommen. Als neuer Diözesanbeauftragter für die Hochschulseelsorge bleibt er Teil der Jugendpastoral und ist als Seelsorger künftig für alle Uni- und Fachhochschulstandorte im Bereich des Ruhrbistums zuständig. Giepmann hat insgesamt fast 15 Jahre lang Studierende und andere Hochschul-Angehörige betreut, davon mehr als zehn Jahre in der Verantwortung des Diözesanbeauftragten. Er wechselt – nach einer Sabbatzeit – als Pastor in die Bochumer Pfarrei Franziskus, wo er bereits seit 2008 als Subsidiar tätig ist. Kaplan Markgraf hat im Bochumer Osten in der Pfarrei Liebfrauen bereits als Jugendbeauftragter und Leiter des jugendpastoralen Zentrums Trinity viele Erfahrungen mit der kirchlichen Jugendarbeit gemacht, die er künftig in die Arbeit in TABGHA einbringen kann.

Bischof Overbeck dankt den drei Seelsorgern für ihren bisherigen engagierten Dienst und wünscht ihnen für ihre neuen Aufgaben viel Erfolg und Gottes Segen. (tr)

KENOSIS Projekt - Fotos

Viele tolle Bilder unseres KENOSIS-Fotoprojektes findet ihr auf unserer facebook-Seite: www.facebook.com/TABGHA

Guckt mal rein!

Verein der Freunde und Förderer der Jugendkirche Oberhausen e.V.

Wir bringen uns ein…

…indem wir Menschen zusammenführen, die die Jugendkirche TABGHA fördern möchten.

…indem wir die Arbeit des TABGHA-Teams unterstützen.

… indem wir die Mitgliederbeiträge des Vereins verwalten und einsetzen.

Beispiele für unsere Unterstützung:

-          Anschaffung einer Musikanlage für das Kirchencafé

-          Anschaffung einer neuen Lichtanlage

-          Anschaffung neuer Liederbücher für die Gottesdienste

-          Mitfinanzierung des jährlichen Jugendkulturpreises

Wir würden uns freuen, wenn ihr mit uns Kontakt aufnehmt:

foerderverein@jugendkirche-oberhausen.de

Glühendes Kreuz

In der Osternacht 2013 hat das 40x40x10 cm große Stahlkreuz, das uns durch die Woche der Leidenschaft begleitet hat, geglüht und den Kirchenraum erleuchtet.
Vom glühenden Kreuz wurde die Osterkerze entzündet, deren Licht sich dann zu den Menschen ausgeteilt hat.

In der Galerie sind einige Fotos eingestellt.


Einen guten Einblick in diese bewegende Feier bietet das Video unter folgendem link: http://youtu.be/WP-zMrP35JI